Product and Master Data Management Centre

http://www.pmdmc.de
Eine Initiative aus dem Wissenschaftlichen Beirat des eCl@ss e.V.
Koordinatoren: FZI, IFCC
Industriepartner:
BASF SE, Deutsche Bahn AG, Deutsche Lufthansa AG, eCl@ss e.V., EnBW Systeme Infrastruktur Support GmbH, IFCC GmbH, RWE Service GmbH

PMDMC startet durch… 
…..mit der Stammdaten Umfrage 2009/10.

Stellt sich Ihr Unternehmen ebenfalls den Fragen nach der notwendigen Qualität und dem richtigen Ansatz zum Management und der Pflege von Stammdaten?

Nutzen Sie die Gelegenheit und vergleichen Sie sich mit anderen Unternehmen. Erfahren Sie, ob Ihr Stammdaten-Management im Verhältnis zu anderen Unternehmen up-to-date ist und ob Ihr Unternehmen gut aufgestellt ist.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, herauszuarbeiten, wie sichergestellt werden kann, dass die Stammdaten eine Qualität aufweisen, die für das operative Geschäft ausreichend ist, aber auch den Anforderungen der Revision genügt.

Mit der Stammdaten Umfrage 2009/10 wollen wir gemeinsam in einem praxisorientierten Ansatz die Basis schaffen, um schrittweise die den qualitativen und quantitativen Bedarf an Stammdaten für Ihr Unternehmen bestimmen zu können.

Der FOKUS der Umfrage liegt auf technischen Material-Stammdaten.

Eine erste Auswertung werden wir Ihnen im März 2010 exklusiv präsentieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit und vergleichen Sie Ihren Ansatz im Unternehmen mit den Vorgehensweisen in anderen Unternehmen.

Als Teilnehmer erhalten Sie im März 2010 kostenlosen Zugriff auf die Auswertung und Ergebnisse der Umfrage 2009/10.

Ihre Angaben werden strikt vertraulich behandelt, anonym und nur unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten ausgewertet. Die Ergebnisse werden in einer Weise veröffentlicht, die keinerlei Rückschlüsse auf einzelne Unternehmen zulassen.

Stammdaten Umfrage geht in zweite Runde… 
Aktuelle Schwerpunkt-Themen identifizieren und tiefergehend in Expertenpanels untersuchen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, herauszuarbeiten, wie sichergestellt werden kann, dass die Stammdaten eine Qualität aufweisen, die für das operative Geschäft ausreichend ist, aber auch den Anforderungen der Revision genügt (Nutzen-Aufwand-Relation).

Mit der Stammdaten Umfrage 2010 wollen wir gemeinsam in einem praxisorientierten und pragmatischen Untersuchungsansatz die Basis schaffen, um schrittweise den qualitativen und quantitativen Bedarf an technischen Material-Stammdaten für Ihr Unternehmen bestimmen zu können. Eine Kerngruppe von Unternehmen hat sich im Rahmen des PMDMC gemeinsam das Ziel gesetzt, aktuelle Schwerpunkt-Themen zu identifizieren und diese dann tiefergehend in Expertenpanels gemeinsam zu untersuchen.

 

Aktuelle Strategien, Ansätze und Vorgehensweisen für die Pflege von technischen Material-Stammdaten sind dabei zu analysieren, um daraus schließlich konkrete Handlungsempfehlungen für die Praxis abzuleiten. Der FOKUS der Umfrage liegt auf technischen Material-Stammdaten.